Fracking

Schematische Darstellung der potentiellen Risiken für das Grundwasser (gelb) (UBA, 2011) https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/pdfs/stellungnahme_fracking.pdf
Potentiellen Risiken für das Grundwasser (gelb) (© UBA, 2011)

Hydraulic Fracturing, auch Fracking und Schiefergas-Förderung genannt, ist eine hochriskante hochgradig unwirtschaftliche Methode1)www.umweltbundesamt.de, Gasvorkommen abzubauen. Anstatt den Fortschritt im Bereich der Erneuerbaren Energien weiter voranzutreiben und zu subventionieren, wird ein für Mensch und Umwelt nachweislich gefährliches Verfahren zur Gasförderung auf Drängen der OPEC weiter ausgebaut.
Auch in Deutschland gibt es bereits zahlreiche Probebohrungen, so dass im Falle der Ratifizierung von TTIP und CETA milliardenschwere Konzernklagen über das berüchtigte Investor-State-Dispute-Settlement2)Infos zum ISDS möglich werden, falls Deutschland sich zukünftig gegen das Fracking aussprechen sollte.

 

Übersicht

  1. Was ist Fracking
  2. Fracking – eine Gefahr für Mensch und Umwelt
  3. Fracking – Umweltzerstörung in großem Ausmaß
  4. Fracking-Schäden durch Erdbeben
  5. Fracking als Klimakiller
  6. Fazit zum Thema Fracking
  7. Petition gegen Fracking // Abgeordnete anschreiben
  8. Videos zum Thema Fracking

 

1. Was ist Fracking

  • Hydraulic Fracturing -> hydraulisches Frakturieren / Aufbrechen
  • Technologie zur Erdgasgewinnung
  • In 1000 bis 1300 Metern Tiefe
  • Einpressen einer Flüssigkeit unter hohem Druck erzeugt Risse in öl- und gashaltigen Gesteinsschichten wie Schiefer
  • Gas- und Flüssigkeitsdurchlässigkeit des Gesteinsschichten wird erhöht

 

2. Was macht Fracking so gefährlich

  • Verwendung eines Gemisches aus Wasser, Sand und teils hochtoxischen Chemikalien (Fracking–Fluid), Chemie-Cocktail aus größtenteils unbekannten Substanzen
  • Bisher ca. 200 unterschiedliche Chemikalien und Biozide identifiziert3)Association for the Study of Peak Oil and Gas-> ein weltweites Netzwerk von Wissenschaftlern, Ökonomen, Politikern, Journalisten; http://aspo-deutschland.blogspot.de
  • Potentielle Grundwasser-Vergiftung Benzol- und Quecksilber-Belastung, angereichert mit radioaktiven Stoffen wie Radium 226 / 228
  • Methan im Trinkwasser
  • Gefahr der dauerhafte Grund- / Trinkwasser – Verseuchung

 

3. Fracking – Umweltzerstörung in großem Ausmaß

  • Flächenverbrauch pro Bohrstelle -> etwa 10.000 Quadratmeter
  • Bis zu vier Bohrstellen pro Quadratkilometer -> 40.000 Quadratmeter betonierte Fläche
  • Zusätzliche Infrastruktur für Schwertransporte, riesige Lagertanks, Abwasserbecken für den toxischen / radioaktiven „Flow Back“
  • Fracking-Vorgang verbraucht jeweils zwischen 10 und 50 Millionen Liter Wasser
  • Potentielle Verseuchung ganzer Landstriche
  • 20-80% der eingepressten Flüssigkeit wird als „Flow Back“ an die Oberfläche (nach Druckentspannung) gefördert
  • Fluid wird an anderer Stelle wieder ins Erdreich gepumpt oder in Tanks gelagert -> unkontrollierbare „Gift-Endlager“

 

4. Fracking-Schäden durch Erdbeben

  • Gesteinsschichten werden unterirdisch aufgesprengt
  • An Oberfläche Erdbeben bis zur Stärke 3 auf der Richterskala
  • Potentielle Schäden an Gebäuden
  • Nicht kontrollierbare Entstehung neuer unterirdischer Gesteinsrisse -> Bahnung der toxischen Fluids

 

5. Fracking als Klimakiller

  • Hauptbestandteil von Erdgas -> Methan
  • Bis zu 9 Prozent der Gesamtmenge des geförderten Gases werden als Methan in die Umwelt freigesetzt4)www.nature.com
  • Methan ist etwa 20 mal klimaschädlicher als CO2

 

6. Fazit: Fracking…

  • In den USA zeigt bereits zahlreiche Negativ-Evidenzen5)Zahlreiche Negativ-Evidenzen, z.B. auf nofracking.com
  • In Studien wird immer wieder vor potentiellen Schäden gewarnt
  • Birgt unberechenbare Risiken für Umwelt und Mensch
  • Zerstört die Umwelt dauerhaft
  • Wird überbewertet, ist unrentabel (insbesondere hinsichtlich Folgeschäden)
  • Birgt immense potentielle Folgekosten für Gesundheit und Natur
  • Ist ein Projekt der Energie-Lobby, die für Schäden nicht haftet
  • Es gibt keine reellen Endlager-Lösungen, so wie bereits bei radioaktivem Atommüll
  • Keinerlei Transparenz und Kontrolle

 

7. Petition gegen Fracking // Abgeordnete anschreiben

Zur Petition: https://www.campact.de/fracking/appell-2014/teilnehmen/

 

8. Videos zum Thema Fracking









 

Neuigkeiten zum Thema Fracking in Deutschland bringen wir in unserem Blog…
Quellen 6)http://artistsagainstfracking.com
http://blog.campact.de/2013/04/erfolg-fracking-gesetz-auf-eis-gelegt/
http://blog.campact.de/2013/05/fracking-regierung-will-neuen-gesetzesentwurf-durchboxen/
http://de.wikipedia.org/wiki/Hydraulic_Fracturing
http://dialog-erdgasundfrac.de
http://ecowatch.com/2012/fracking-industry-propoganda/
http://frackinginjurylaw.com/fracking-dangers/
http://marcellusdrilling.com/2010/06/list-of-78-chemicals-used-in-hydraulic-fracturing-fluid-in-pennsylvania/
http://ngm.nationalgeographic.com/2012/12/methane/lavelle-text
http://nofracking.com
http://science.orf.at/stories/1714243/
http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/sendung/2012/fracking-100.html
http://www.gegen-gasbohren.de/initiativen/ig-frack-loses-gasbohren-landkreis-rotenburg/
http://www.energywatchgroup.org
http://www.europarl.europa.eu/committees/et/envi/studiesdownload.html?languageDocument=DE&file=42751
http://www.greenpeace.de/themen/energie/nachrichten/artikel/fracking_ist_keine_zukunftstechnologie
http://www.greenpeace.org/usa/en/campaigns/global-warming-and-energy/The-Problem/fracking/
http://www.guardian.co.uk/environment/2012/apr/17/whats-the-truth-about-fracking
http://www.huffingtonpost.com/michaelgreen/fracking-health_b_2661927.html
http://www.huffingtonpost.com/scott-edwards/fracking-ban-colorado_b_2272574.html
http://www.huffingtonpost.com/stefanie-penn-spear/npr-fracking_b_1532935.html
http://www.monde-diplomatique.de/pm/.search?ik=1&mode=erw&tid=2013%2F04%2F12%2Fa0002&ListView=0&sort=3&tx=fracking&qu=MONDE
http://www.umweltbundesamt.de/wasser/themen/grundwasser/fracking.htm
http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-12/erdoel-fracking-usa
https://www.umweltinstitut.org/mitmach-aktionen/wahlkreisaktion-fracking.html
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fracking-in-amerika-manchmal-bleibt-nur-der-abfall-zurueck-13608503.html
http://www.spektrum.de/wissen/fuenf-fakten-ueber-fracking/1315235
http://www.shale-gas-information-platform.org/de/areas/die-debatte/schiefergas-in-deutschland-status-quo.html
https://www.resolution-korbach.org/project/unterst-aus-de.php
http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-06/studie-fracking-trinkwasserbelastung
http://www.aoew.de/media/Themen/Schiefergas/5_Fracking-Legenden_durchleuchtet_2015-05-19_FINAL.pdf

Diese Seite wurde 1847 mal gelesen ...

Fußnoten   [ + ]

1. www.umweltbundesamt.de
2. Infos zum ISDS
3. Association for the Study of Peak Oil and Gas-> ein weltweites Netzwerk von Wissenschaftlern, Ökonomen, Politikern, Journalisten; http://aspo-deutschland.blogspot.de
4. www.nature.com
5. Zahlreiche Negativ-Evidenzen, z.B. auf nofracking.com
6. http://artistsagainstfracking.com
http://blog.campact.de/2013/04/erfolg-fracking-gesetz-auf-eis-gelegt/
http://blog.campact.de/2013/05/fracking-regierung-will-neuen-gesetzesentwurf-durchboxen/
http://de.wikipedia.org/wiki/Hydraulic_Fracturing
http://dialog-erdgasundfrac.de
http://ecowatch.com/2012/fracking-industry-propoganda/
http://frackinginjurylaw.com/fracking-dangers/
http://marcellusdrilling.com/2010/06/list-of-78-chemicals-used-in-hydraulic-fracturing-fluid-in-pennsylvania/
http://ngm.nationalgeographic.com/2012/12/methane/lavelle-text
http://nofracking.com
http://science.orf.at/stories/1714243/
http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/sendung/2012/fracking-100.html
http://www.gegen-gasbohren.de/initiativen/ig-frack-loses-gasbohren-landkreis-rotenburg/
http://www.energywatchgroup.org
http://www.europarl.europa.eu/committees/et/envi/studiesdownload.html?languageDocument=DE&file=42751
http://www.greenpeace.de/themen/energie/nachrichten/artikel/fracking_ist_keine_zukunftstechnologie
http://www.greenpeace.org/usa/en/campaigns/global-warming-and-energy/The-Problem/fracking/
http://www.guardian.co.uk/environment/2012/apr/17/whats-the-truth-about-fracking
http://www.huffingtonpost.com/michaelgreen/fracking-health_b_2661927.html
http://www.huffingtonpost.com/scott-edwards/fracking-ban-colorado_b_2272574.html
http://www.huffingtonpost.com/stefanie-penn-spear/npr-fracking_b_1532935.html
http://www.monde-diplomatique.de/pm/.search?ik=1&mode=erw&tid=2013%2F04%2F12%2Fa0002&ListView=0&sort=3&tx=fracking&qu=MONDE
http://www.umweltbundesamt.de/wasser/themen/grundwasser/fracking.htm
http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-12/erdoel-fracking-usa
https://www.umweltinstitut.org/mitmach-aktionen/wahlkreisaktion-fracking.html
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fracking-in-amerika-manchmal-bleibt-nur-der-abfall-zurueck-13608503.html
http://www.spektrum.de/wissen/fuenf-fakten-ueber-fracking/1315235
http://www.shale-gas-information-platform.org/de/areas/die-debatte/schiefergas-in-deutschland-status-quo.html
https://www.resolution-korbach.org/project/unterst-aus-de.php
http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-06/studie-fracking-trinkwasserbelastung
http://www.aoew.de/media/Themen/Schiefergas/5_Fracking-Legenden_durchleuchtet_2015-05-19_FINAL.pdf
TERMIN MELDEN
NEWS LETTER


SAGS WEITER

LOGIN INTRANET
FREUEN UNS ÜBER (D)EINE SPENDE...
INFOS ZU DATENSCHUTZ COOKIES