„Die Arbeit der Zukunft gestalten wir“ – 1.Mai-Demo & Veranstaltung des DGB

1.mai demoDieses Jahr fand in Münster die traditionelle 1.Mai – Demo unter dem “Motto Die Arbeit der Zukunft gestalten wir” statt.1)Artikel in der WN
Veranstalter war der DGB gemeisam mit dem Integrationsrat.
Neben Kommunal- und Bundespolit-Prominenz, zahlreichen Organisationen wie Amnesty International, die Ver.di und Vamos hat auch Münster gegen TTIP hat diesen Tag mit gestaltet. Mit mobilen Aufklärungskampagnen, einem Info-Tisch und Unterschriften-Sammlungen haben wir Münsters BürgerInnen über das Freihandelsabkommens TTIP und die damit verbundenen Einschnitte bei den Arbeitsbedingungen aufgeklärt.

Insbesondere das zeitgleich im Windschatten von TTIP verhandelte Dienstleistungsabkommen TiSA bedeutet massive Einschnitte im Arbeitsmarkt. Die Standards bei Arbeitsbedingungen werden unter TiSA nach unten korrigiert – Dumpinglöhnen werden zum Alltag. Wir haben am „Tag der Arbeit“ Münsteraner BürgerInnen über unsere TiSA-Kampagne informiert und auf unsere Petition aufmerksam gemacht.

TiSA sorgt für Privatisierungen öffentlicher Dienste – es geht um Wasser, Arbeit, Bildung!
TiSA schafft unumkehrbare Verhältnisse! TiSA betrifft jede(n)!
Zeichnet unsere Petition https://weact.campact.de/p/tisa und verbreitet diese über eure Facebook-Timeline, schickt Freunden den http://www.muenster-gegen-ttip.de/flyer/StopTiSA.pdf per Mail.

Video zur 1.Mai – Demo und Kundgebung

Bilder zur 1.Mai – Demo und Kundgebung

Diese Seite wurde 1018 mal gelesen ...
TERMIN MELDEN
NEWS LETTER


SAGS WEITER

LOGIN INTRANET
FREUEN UNS ÜBER (D)EINE SPENDE...